ST.PAULI GEWINNT JUBILÄUMSCUP

Mit einem international besetzten Teilnehmerfeld fand am 28. und 29.10.2023 der 10. Sächsische Blindenfußballcup in Leipzig statt.

Nestwärme Blindenfußball

Mit einem international besetzten Teilnehmerfeld fand am 28. und 29.10.2023 der 10. Sächsische Blindenfußballcup in Leipzig statt. Sieben Mannschaften aus Deutschland, Polen, Österreich und Schweden spielten an diesem Wochenende um den Sieg. Organisiert wurde der Blindenfußballcup wie immer vom 1. FC Lokomotive Leipzig.

Außerhalb der Blindenfußball-Bundesliga gibt deutschlandweit in dieser Sportart nur wenige Vereinsturniere. Der Sächsische Blindenfußballcup hat mittlerweile einen gewissen Kultstatus erreicht.

Bei der Durchführung eines solchen Events darf eine Live-Audiodeskription natürlich nicht fehlen. Vor allem dann nicht, wenn blinde und sehbehinderte Menschen im Fokus stehen. Das Unternehmen HörMal Audiodeskription stattete das Turnier an beiden Tagen mit der Spielbeschreibung aus und trug so zur Barrierefreiheit bei. Mittels Audiodeskription können Menschen mit einer Sehbehinderung sowie mit bestimmten körperlichen Behinderungen oder auch geistiger Behinderung 
die Vorgänge auf dem Spielfeld und in der Halle besser verfolgen.

Der Gastgeber bildete diesmal eine Spielgemeinschaft mit Fortuna Düsseldorf. Ein besonder Dank gilt dem neuen Trikotsponsor, der Noah Mobility GmbH aus München.

Im Video werden folgende Spiele gezeigt:

1. FC Lok - Sweden Development Team 1:1
FC St.Pauli - ÖBSV Select 0:0
Wisla Krakow - Hertha BSC 1:0
FC Ingolstadt - 1. FC Lok 0:1
Sweden Development Team - FC St.Pauli 0:1

Die gesamte Tabelle in der Übersicht:

Platz 1: St. Pauli - 14 Punkte
Platz 2: Wisla Krakow - 13 Punkte
Platz 3: Hertha BSC - 13 Punkte
Platz 4: 1. FC Lok Leipzig - 7 Punkte
Platz 5: ÖBSV Select - 6 Punkte
Platz 6: Sweden Development Team - 2 Punkte
Platz 7: FC Ingolstadt - 2 Punkte

Insgesamt zeigten sich alle Beteiligten mit dem Turnier sehr zufrieden.
Stephan Guth, Lok-Präsidiumsmitglied: „Der Sächsische Blindenfußball-Cup war auch in diesem Jahr eine qualitativ hochwertige und muntere Veranstaltung. Wir freuen uns, dass wir mit unserem vereinseitigen Blindenfußball-Angebot und mit der jährlichen Austragung des Sächsischen Blindenfußball-Cups für unsere Sportler und Sportlerinnen einen großen Anteil beim Thema Inklusion beitragen können.“

Leiterin Lok-Breitensport Carola Kuhn: „Es war wieder ein entspanntes Turnier mit ringsum sehr netten Teilnehmern. Alle Spieler und Trainer waren sehr zufrieden mit dem Turnierablauf und auch die Schiedsrichter leisteten gute Arbeit. Der Turniermoderator Rainer Lutze sorgte an zwei Tagen für gute Unterhaltung und positive Stimmung. Ein besonderer Dank geht an das Organisationsteam um Ines und Ulli Arnold sowie Martin Mieth. Ich freue mich schon auf’s nächste Jahr.“

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten wie z.B. das Speichern der hier getroffenen Einstellungen. (Rechtsgrundlage: Vertragserfüllung und ggfs. berechtigtes Interesse)

NameCookie Settings
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen des Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Datenschutzerklärungauf dieser Website
Cookie Namecookie_settings
Cookie Laufzeit30 Tage

Analyse

Von diesen Cookies profitieren Sie beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Ihnen vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte und Angebote. Um unser Angebot für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

externe Medien

Von diesen Cookies profitieren Sie bei der Verwendung externer Medien wie Youtube oder googleMaps auf unserer Seite. Vorgeschaltete Hinweise beim Aufruf externer Medien werden für Sie deaktiviert. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

EinstellungenAuswahl bestätigennur notwendigeAlle auswählen