Spielbericht

Das LOK-Buch

Regionalliga Nordost 2023/2024
27. Spieltag

1 : 1
Hertha BSC II 1. FC Lokomotive Leipzig
29.03.2024 13:00 Uhr | Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark | - Zuschauer

UNENTSCHIEDEN BEI DEN HERTHA-BUBIS

Am Karfreitag trennen sich Hertha BSC II und Lok Leipzig leistungsgerecht 1:1. Die 1.496 Zuschauer sahen im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel ohne die großen Höhepunkte.
Das Trainerteam um Tomislav Piplica und Robin Hintz veränderte seine Startelf doppelt im Vergleich zum Heimsieg gegen Jena. Für den verletzten Djamal Ziane begann Abou Ballo, zudem startete Julian Weigel für Joe Löwe.

Mit vielen zweitligaerfahrenen Profis ausgestattet begann Hertha aktiv und hatte viel Ballbesitz. Die erste gelungene Offensivaktion hatten aber die Leipziger: Nach Pass von Adigo kam Sirch aus der Distanz zum Abschluss und traf platziert zur frühen Gästeführung (6.). Die Berliner waren in der Folge bemüht, kamen aber nicht so wirklich durch. Lok zeigte sich sehr tiefstehend und auf Konter lauernd. In der 37. Minute war es dann allerdings die Heimmannschaft, die per Gegenangriff erfolgreich war. Wilton konnte einen Steckpass von El-Jindaoui nicht klären, sodass Christensen frei vor Müller zum Ausgleich einschob. Jetzt drückten die Herthaner noch vor der Pause auf die Führung, die Lok-Defensive hielt aber stand. Mit einem 1:1 ging es in die Kabinen. 
 

Die über 200 Gästefans sahen dann einen guten Beginn ihrer Blau-Gelben in den zweiten Abschnitt. Allerdings verzog Adigo freistehend aus 16 Metern (46.), auch Ballos Kopfball fand seinen Weg nicht ins Ziel (49.). In der Folge verflachte die Partie wieder. Die letzte gefährliche Aktion hatte nochmal El-Jindaoui, dessen Flachschuss konnte Lok-Keeper Müller fünf Minuten vor Spielende allerdings stark parieren. Am Ende blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

Nächsten Sonntag geht es dann gegen die nächste Mannschaft aus der Hauptstadt, Viktoria Berlin ist zu Gast. Anpfiff im Bruno-Plache-Stadion ist 13 Uhr.
Am Sonnabend ab 16:30 Uhr treffen wir uns alle zum großen Osterfeuer im „Bruno“! Auf euch wartet eine Hüpfburg, Kinderschminken und vieles mehr.

Hertha BSC II : Kwasigroch – Weiland, Hoffmann, Morgenstern, Rölke – Ben Hatira, Covic, Dardai (72. Abdullatif) – El-Jindaoui, Christensen – Scherhant (61. Werthmüller)
1. FC Lok Leipzig: Müller – Zimmer, Wilton, Schütt, Held – Sirch, Piplica, Weigel – Ballo, Adigo (83. Dombrowa) – Atilgan (90. Löwe)

Zuschauer: 1.496
Gelbe Karten: Hoffmann (Hertha II), Piplica (Lok)

Text: Hannes Ulrich 

Tabelle

Pl.VereinDiffPkt
1. FC Energie Cottbus2358
2. Greifswalder FC2956
3. BFC Dynamo2256
4. FC Viktoria Berlin850
5. SV Babelsberg 03748
6. VSG Altglienicke1747
7. FC Carl Zeiss Jena1242
8. BSG Chemie Leipzig-142
9. Chemnitzer FC-841
10. FSV Zwickau-538
11. 1. FC Lokomotive Leipzig-1236
12. FSV Luckenwalde-635
13. FC Rot-Weiß Erfurt-234
14. ZFC Meuselwitz-334
15. Hertha BSC II-1232
16. FC Eilenburg-1430
17. FC Hansa Rostock II-1822
18. Berliner AK-3718

Nächstes Spiel

1. FC Lokomotive Leipzig
FC Hansa Rostock II


Fr., 19.04.24, 19:00 Uhr
Bruno-Plache-Stadion

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten wie z.B. das Speichern der hier getroffenen Einstellungen. (Rechtsgrundlage: Vertragserfüllung und ggfs. berechtigtes Interesse)

NameCookie Settings
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen des Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Datenschutzerklärungauf dieser Website
Cookie Namecookie_settings
Cookie Laufzeit30 Tage

Analyse

Von diesen Cookies profitieren Sie beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Ihnen vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte und Angebote. Um unser Angebot für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

externe Medien

Von diesen Cookies profitieren Sie bei der Verwendung externer Medien wie Youtube oder googleMaps auf unserer Seite. Vorgeschaltete Hinweise beim Aufruf externer Medien werden für Sie deaktiviert. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

EinstellungenAuswahl bestätigenAlle auswählennur notwendige