Spielbericht

Das LOK-Buch

Regionalliga Nordost 2023/2024
30. Spieltag

1 : 1
1. FC Lokomotive Leipzig FC Hansa Rostock II
19.04.2024 19:00 Uhr | Bruno-Plache-Stadion | - Zuschauer

BITTERES UNENTSCHIEDEN GEGEN HANSA II

Trotz großer Überlegenheit kam der 1. FC Lok Leipzig gegen Hansa Rostock II vor heimischem Publikum nicht über ein 1:1 hinaus. Bei strömendem Regen sahen die 3.275 Zuschauer ein umkämpftes Spiel mit einem späten Ausgleichstreffer.

Trainer Piplica vertraute derselben Startaufstellung wie auch beim Auswärtssieg in Erfurt am letzten Wochenende.

Lok startete gut in die Partie und versuchte über seine schnellen Außenspieler den Rostocker Abwehrblock zu umspielen. Nach einer ereignisarmen Anfangsviertelstunde gelang es den Leipzigern dann auch endlich, die spielerische Dominanz in Chancen umzumünzen. Zuerst parierte Keeper Hagemoser einen Versuch von Weigel nach einer Ecke (18.), eine Minute später wurde ein Schuss von Sirch gerade noch vor der Torlinie geblockt. Auch in der Folge zeigte sich die Mannschaft bissig und zweikampfstark, die Hansestädter fanden so überhaupt nicht in die Partie. Aus dem Nichts gab es dann aber doch eine Umschaltsituation, Wollschlägers Kopfball nach einer Flanke prallte von der Latte zurück ins Spiel (36.). Da hatten die Loksche ein bisschen Glück, dass es mit dem Unentschieden in die Kabine ging.

Rostock startete gut in die zweite Hälfte und setzte die Lok-Defensive früh unter Druck, allerdings ohne sich Gelegenheiten zu erspielen. Nach ein paar Minuten konnten die Blau-Gelben das Spiel wieder an sich reißen, es folgten viele Freistöße und Eckbälle, die nicht ungefährlich waren. Es fehlte aber die letzte Präzision. Nach knapp einer Stunde waren es zwei Einzelaktionen von Atilgan, die für Gefahr sorgten: Erst verzog er aus spitzem Winkel knapp, dann lenkte Torwart Hagemoser seinen Distanzschuss über den Kasten. 

Nach 69 Minuten fiel dann trotzdem das erlösende 1:0 für Lok: Nach einem zu kurz abgewehrten Sirch-Freistoß stand Adigo am Elfmeterpunkt frei und schoss überlegt in die linke Ecke ab. In der Folge gelang es Lok aber nicht, den Sack zuzumachen und so blieb es spannend bis zum Schluss. Und so kam, was kommen musste: Wilton rutschte nach einem Steilpass als letzter Mann weg und der eingewechselte Randy Dei konnte frei vor Müller durch dessen Beine zum Ausgleich einschießen (90.+2). Kurz darauf pfiff der Schiedsrichter die Partie ab.

Nächste Woche Samstag geht es zum Auswärtsspiel gegen Energie Cottbus. Anpfiff im Stadion der Freundschaft ist 16 Uhr.

Tore: 1:0 Adigo (69.), 1:1 Dei (90.+2) 

1. FC Lok Leipzig: Müller – Zimmer, Löhmannsröben (67. Abderrahmane), Wilton, Dombrowa – Piplica (89. Löwe), Weigel, Sirch – Adigo (84. Held), Atilgan, Ballo

Hansa Rostock II: Hagemoser – Brzozowski, Kohn, Kozelnik, Nkoa – Albrecht (46. Köster), Dietze (78. Krohn), Krüger – Postelt, Wollschläger (69. Dei), Bachmann

Zuschauer: 3.275

Gelbe Karten: Piplica, Atilgan (alle Lok), Bachmann (Hansa)

Tabelle

Pl.VereinDiffPkt
1. FC Energie Cottbus3171
2. Greifswalder FC3568
3. FC Viktoria Berlin1563
4. BFC Dynamo2161
5. SV Babelsberg 03856
6. VSG Altglienicke1953
7. FC Carl Zeiss Jena1653
8. BSG Chemie Leipzig050
9. Chemnitzer FC-745
10. 1. FC Lokomotive Leipzig-843
11. ZFC Meuselwitz-441
12. FSV Zwickau-941
13. FC Rot-Weiß Erfurt-339
14. Hertha BSC II-1738
15. FSV Luckenwalde-1237
16. FC Eilenburg-1836
17. FC Hansa Rostock II-1928
18. Berliner AK-4819

Nächstes Spiel

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten wie z.B. das Speichern der hier getroffenen Einstellungen. (Rechtsgrundlage: Vertragserfüllung und ggfs. berechtigtes Interesse)

NameCookie Settings
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen des Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Datenschutzerklärungauf dieser Website
Cookie Namecookie_settings
Cookie Laufzeit30 Tage

Analyse

Von diesen Cookies profitieren Sie beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Ihnen vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte und Angebote. Um unser Angebot für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

externe Medien

Von diesen Cookies profitieren Sie bei der Verwendung externer Medien wie Youtube oder googleMaps auf unserer Seite. Vorgeschaltete Hinweise beim Aufruf externer Medien werden für Sie deaktiviert. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

EinstellungenAuswahl bestätigenAlle auswählennur notwendige