Spielbericht

Das LOK-Buch

Regionalliga Nordost 2023/2024
4. Spieltag

2 : 3
FC Carl Zeiss Jena 1. FC Lokomotive Leipzig
20.08.2023 16:05 Uhr | Ernst-Abbe-Sportfeld | 5 Zuschauer

VERRÜCKT! UNGLAUBLICH! WAHNSINN!

Es gibt Geschichten im Leben, die schreibt nur der Fußball. Selbst Hollywood hätte das Drehbuch dieses Nachmittages wohl für zu kitschig befunden und zur Nachbearbeitung zurück gegeben. Der 1. FC Lok gewann nach großem Kampf und in Unterzahl in der 11. Minute der Nachspielzeit durch das erste Saisontor von Kapitän Djamal Ziane mit 3:2 beim FC Carl Zeiss Jena. Ein dramatisches Spiel, dass alle Beteiligten für den Rest ihres Lebens nie vergessen werden!

Rein ins Spiel! Cheftrainer Almedin Civa brachte Osman Atilgan für Ryan Adigo und Abou Ballo ersetzte den angeschlagenen Lukas Wilton. Jena startete wie die Feuerwehr, die Loksche bekam keinerlei Zugriff auf Ball und Gegner. Bereits in der vierten Minute hatte Lukas Lämmel die erste dicke Torchance für die Gastgeber, Lok-Torhüter Niclas Müller parierte stark. Es sollte nicht die letzte Glanztat des 21-jährigen Krostitzer gewesen sein. Wenige Momente später verpasste Elias Löder die Jenaer Führung, die dann aber in der achten Spielminute fiel. Nach einer Flanke von Jonathan Muiomo köpfte Elias Löder ins rechte Eck. Jonathan Muiomo traf kurz danach nur den rechten Pfosten. In der 19. Minute bejubelten die Jenaer Fans schon die 2:0-Führung. Doch Schiedsrichter Henry Müller entschied auf Freistoß für Lok. Und dann fiel in der 22. Minute plötzlich der Ausgleich. Luca Sirch brachte den Ball von rechts auf Osman Atilgan, der ins rechte Eck einköpfte. Die Messestädter waren nun wieder im Spiel, Zak Paulo Piplica hatte sogar die Chance auf die Führung.

In der 50. Minute setzte sich Tobias Dombrowa auf der rechten Seite durch. Sein flacher Pass fand in Osman Atilgan einen dankbaren Abnehmer und auf einmal führte die Loksche. Die Messestädter hatten das Spiel nun unter Kontrolle, Jena fand kaum noch statt. Doch wieder wendete sich das Blatt, als Riccardo Grym in der 67. Minute wiederholt Foul spielte und die Ampelkarte sah. Nun drängte Jena auf den Ausgleich, Joel Richter köpfte über das Tor, Fynn Kleeschätzky traf nur das Lattenkreuz. Und dann war erneut Elias Löder zur Stelle, nagelte den Ball in der 84. Minute volley ins rechte Eck zum 2:2. Jena drängte nun auf den Sieg und Joshua Endres hatte in der 87. Minute die dicke Chance, doch Keeper Niclas Müller klärte sensationell. Und dann gab es in der elften Minute der Nachspielzeit noch einmal Freistoß für Lok Leipzig. Die Eingabe von Abou Ballo bekam Djamal Ziane auf den Kopf und der Ball zappelte im Netz. Der Rest war unfassbarer Jubel!

Tore: 1:0 Löder (8.), 1:1 Atilgan (22.), 1:2 Atilgan (50.), 2:2 Löder (84.), 2:3 Ziane (90.+11) FC Carl Zeiss Jena: Kunz (66. Babke) - Halili, Strietzel, Kleeschätzky (79. Grimm), Gipson (66. Richter) - Hehne (56. Zank) - Krauß, Lämmel, Löder, Muiomo - Dahlke (66. Endres)

1. FC Lok Leipzig: Müller - Ballo, Held, Sirch, Schütt - Piplica (90.+6 Sierck), Abderrahmane (79. Zimmer) - Dombrowa (62. Adigo), Grym, Atilgan (79. Weigel) - Ziane

Zuschauer: 5.026

Gelb: Dahlke, Muiomo, Strietzel (alle Jena) - Grym, Atilgan, Adigo (alle Lok)

Gelb-Rot: Grym (wdl. Foul/67.)

Tabelle

Pl.VereinDiffPkt
1. VFC Plauen00
2. Hertha 03 Zehlendorf00
3. 1. FC Lokomotive Leipzig00
4. Hallescher FC00
5. Chemnitzer FC00
6. FC Carl Zeiss Jena00
7. FC Viktoria Berlin00
8. Hertha BSC II00
9. BSG Chemie Leipzig00
10. FSV Luckenwalde00
11. BFC Dynamo00
12. FSV Zwickau00
13. VSG Altglienicke00
14. SV Babelsberg 0300
15. ZFC Meuselwitz00
16. Greifswalder FC00
17. FC Eilenburg00
18. FC Rot-Weiß Erfurt00

Nächstes Spiel

VSG Altglienicke
1. FC Lokomotive Leipzig


So., 28.07.24, 13:00 Uhr
HOWOGE-Arena "Hans Zoschke"

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten wie z.B. das Speichern der hier getroffenen Einstellungen. (Rechtsgrundlage: Vertragserfüllung und ggfs. berechtigtes Interesse)

NameCookie Settings
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen des Besucher, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Datenschutzerklärungauf dieser Website
Cookie Namecookie_settings
Cookie Laufzeit30 Tage

Analyse

Von diesen Cookies profitieren Sie beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Ihnen vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte und Angebote. Um unser Angebot für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

externe Medien

Von diesen Cookies profitieren Sie bei der Verwendung externer Medien wie Youtube oder googleMaps auf unserer Seite. Vorgeschaltete Hinweise beim Aufruf externer Medien werden für Sie deaktiviert. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

EinstellungenAuswahl bestätigenAlle auswählennur notwendige